Im Winter nach Italien

Hallo allerseits,
ich suche für die Zeit um den Jahreswechsel herum und/oder danach (bin zeitlich nicht gebunden) einen oder mehrere Kletterpartner-innen für MSL-Klettern in Italien, soweit es bis dahin nicht zum Corona-Risikogebiet erklärt wird (hoffentlich nicht, Frankreich und Italien reichen schon!). Da ich schon oft in Finale war, sind für mich andere Gegenden wie Muzzerone oder Lazio interessanter. Bereich V+ bis VI+. Zelten oder FeWo wären angenehm. Trotz des geselligen Miteinanders sind mir richtige Routen von 100 bis 200m noch wichtiger, auch mit mobiler Absicherung, also keine 20m-Umlenkspielereien. Falls es einigen von euch auch so geht, freue ich mich auf Antworten und auf Klettern im Südwesten des Landes zum Kennenlernen. Ich wohne am Hochrhein und habe ein Auto.
Schöne Grüsse

Schwierigkeit / Niveau
5c, 6a , d.h. 6- bis 6+
Region
Andere Region